Ein Glaukom (Grüner Star) ist gefährlich

Ein Glaukom, (auch Grüner Star genannt, ist gehört wohl zu den tückischsten Augenkrankheiten. Der Grund liegt darin, dass die Betroffene den Grünen Star oft esst dann bemerken, wenn das Sehen schon deutlich beeinträchtigt ist. Bei einem Glaukom sind die Nervenfasern und Nervenzellen des Sehnervs sowie der Netzhaut geschädigt, dem Betroffenen kommt es vor, als sei ein Teil des Blickfeldes wie ausradiert. Wird die Krankheit nicht behandelt, kann sie blind machen. Deshalb ist Vorsorge so wichtig. Es ist zu empfehlen, dass jeder Mensch ab dem 40. Lebensjahr alle vier Jahre eine Glaukom-Früherkennung beim Augenarzt wahrnehmen sollte.

ausführliche Infos zum Thema Glaukom finden Sie hier

23, Mai, 2014Wissen DoktorSchlagwörter: ,

Wissen Doktor author

No description.Please update your profile.
View All Post

Das Job Portal

Das Gesundheitswesen Deutschland besteht aus allen Personen, Institutionen und Einrichtungen, die mit der Krankenversorgung und Gesunderhaltung der deutschen Bürger zu tun haben. Im Einzelnen sind dies die Empfänger der Gesundheitsleistungen (Patienten), die Personen, die diese Leistungen errichten (Ärzte, Arzthelfer, Apotheker etc.), die Finanzierer dieser Leistungen (Direktzahler, Versicherte in der Gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung, Arbeitgeber), die Zahler dieser Leistungen (Kranken-, Unfall-, Pflege- und Rentenversicherungen sowie staatliche Unterstützer), der Staat mit seinen Überwachungsämtern (Bund, Länder, Kommunen) sowie weitere Interessenverbände wie etwa Selbsthilfeeinrichtungen.

visuelle Beiträge

smilestars-ortho.de

smilestars-ortho.de - kfo kieferorthopäde köln

Social Media Accounts